Gesinterte snowboard beläge

  • Die #1 in Snowboards
  • Alle deine Lieblingsmarken unter einem Dach
  • Bestellt vor 15:00 Uhr = noch am selben Tag versandt 
  • Kostenloser Versand ab 69,95 Euro.

Häufig gestellte Fragen

Willkommen in der wunderbaren Welt des Snowboardens! Wir möchten dir gerne bei der richtigen Auswahl zwischen verschiedenen Snowboards, Boots, Bindungen oder anderen snowboardbezogenen Artikeln helfen. Hole das Beste aus deinem nächsten Winterurlaub mit der Snowboardausrüstung, die zu dir passt!

Arno

Snowboard-Experte

Was ist eine gesinterte Base? plus-icon

Eine gesinterte Base, auch bekannt als Sintered Base, bezieht sich auf den Basistyp eines Snowboards. Es handelt sich um eine Konstruktionsmethode, bei der die Base des Snowboards aus gepressten Polyethylen (PE) Kugeln unter hohem Druck und Hitze hergestellt wird. Das Ergebnis ist eine starke und langlebige Base, die auf Schnee sehr gut gleitet.

 

Vorteile einer gesinterten Base? plus-icon

Der große Vorteil einer gesinterten Base besteht darin, dass sie porös ist. Dadurch kann sie Wachs gut aufnehmen. Zudem ist eine gesinterte Base härter als eine extrudierte Base, wodurch das Profil in der Base länger intakt bleibt. Beide Vorteile führen zu einer schnelleren Gleitfähigkeit des Snowboards.

Nachteile einer gesinterten Base? plus-icon

Eine gesinterte Base erfordert regelmäßige Wartung, insbesondere das Wachsen des Snowboards. Aufgrund der porösen Struktur der gesinterten Base kann sie Schmutz, Staub und andere Verunreinigungen aufnehmen. Regelmäßiges Wachsen ist erforderlich, um die Gleitfähigkeit aufrechtzuerhalten und die Base zu schützen. Dies erfordert im Vergleich zu einer extrudierten Base, die im Allgemeinen weniger Wartung erfordert, mehr Aufwand und Zeit.

Was kostet ein Snowboard mit einer gesinterten Base? plus-icon

Snowboards mit einer gesinterten Base sind in der Regel teurer als Snowboards mit einer extrudierten Base. Der Herstellungsprozess einer gesinterten Base ist komplexer und kostspieliger. Dies kann zu einem höheren Preis für das Snowboard führen. Ein Snowboard mit einer gesinterten Base beginnt im Durchschnitt bei 400 Euro.

Schneller gleiten mit einem Sintered Base Snowboard

Sie kennen es wahrscheinlich. Flache Verbindungsstücke zwischen den Pisten, auf denen Sie zum Stillstand kommen. Und währenddessen sehen Sie, wie andere Snowboarder einfach weiterrutschen. Du steigst aus deiner hinteren Bindung aus und fängst an zu treten. Super frustrierend, wenn man sich abrackert, während andere an einem vorbeirutschen. Aber warum müssen manche Boarder nicht treten? Einer der Hauptgründe ist, dass die Boarder, die länger gleiten, wahrscheinlich ein Snowboard mit gesinterter Base haben. Ein gesinterter Belag ist härter und nimmt mehr Wachs auf, sodass du länger und schneller gleitest.

Was ist ein Sintered Base Snowboard?

Sintered Base ist ein Name für die Art und Weise, wie der Kern des Snowboards hergestellt wird. Genau wie eine extrudiert Base besteht eine Sintered Base aus Polyethylen. Aus diesem Material werden kleine Kugeln hergestellt, die dann unter hohem Druck zusammengepresst werden. Dadurch wird das Material härter und es entstehen kleine Poren im Board. Die Poren sorgen dafür, dass ein Snowboard mit gesintertem Belag mehr Wachs aufnehmen kann.

sintered base snowboard

Vorteile eines Snowboards mit gesintertem Belag

Ein Snowboard mit gesintertem Belag bietet aufgrund seiner hochwertigen Materialien und Konstruktion mehrere Vorteile. Sinterbeläge werden durch das Zusammenpressen von kleinen Polyethylenpartikeln unter hohem Druck und Hitze hergestellt, wodurch ein haltbarer und porenarmer Belag entsteht.
Der Hauptvorteil eines gesinterten Belags ist seine hervorragende Gleitfähigkeit. Der Belag nimmt weniger Wachs auf als ein gesinterter Belag, wodurch das Board bei hoher Geschwindigkeit schneller und länger gleitet, insbesondere auf flachen Abschnitten und präparierten Pisten. Das macht Sinterbeläge ideal für erfahrene Fahrer, die auf Geschwindigkeit aus sind.
Außerdem bietet ein Sinterbelag eine bessere Performance im Pulverschnee. Die porenarme Struktur verhindert, dass der Schnee am Board haften bleibt, wodurch das Board leichter durch den Tiefschnee gleitet und weniger Widerstand erfährt.
Ein weiterer Vorteil von gesinterten Belägen ist ihre Langlebigkeit. Sie sind weniger anfällig für Abnutzung und Schäden als gesinterte Beläge, wodurch das Board länger hält und weniger Wartung benötigt.
Kurzum, ein Snowboard mit gesintertem Belag ist ideal für erfahrene Snowboarder, die eine bessere Gleitleistung, Geschwindigkeit und Haltbarkeit suchen. Es ist die perfekte Wahl für Rider, die sanfte Fahrten bei hoher Geschwindigkeit genießen und mühelos durch verschiedene Schneeverhältnisse gleiten wollen, von präparierten Pisten bis hin zu Tiefschnee.

snowboard met een sintered base

Wie pflegt man ein Snowboard mit gesintertem Belag?

Die Pflege eines Snowboards mit gesintertem Belag ist wichtig, um die Leistung und Haltbarkeit des Boards zu erhalten. Hier sind einige wichtige Schritte für die Pflege:

  1. Regelmäßiges Wachsen: Ein gesinterter Belag muss regelmäßig gewachst werden, um die Gleitleistung zu optimieren. Wachsen Sie das Board mindestens einmal pro Saison, aber öfter, wenn Sie viel fahren. Verwenden Sie ein Wachs, das für die Temperatur und die Schneeverhältnisse geeignet ist.
  2. Reinigen Sie den Belag: Entfernen Sie Schmutz und Rückstände nach jeder Fahrt mit einer weichen Bürste. Verwenden Sie einen Belagreiniger, um hartnäckigen Schmutz und Wachsreste zu entfernen.
  3. Schärfen Sie die Kanten: Schärfen Sie die Kanten des Snowboards, um Grip und Kontrolle zu erhalten. Am besten zu Beginn der Saison und zwischendurch, wenn nötig.
  4. Snowboard richtig lagern: Lagern Sie das Snowboard an einem kühlen und trockenen Ort, geschützt vor direkter Sonneneinstrahlung und Heizkörpern.
  5. Schäden ausbessern: Reparieren Sie Schäden am Belag oder an den Kanten so schnell wie möglich, um weitere Schäden zu vermeiden.
  6. Lassen Sie das Board jährlich warten: Bringen Sie das Snowboard jedes Jahr zu einem professionellen Snowboardshop, um es gründlich warten zu lassen, einschließlich der Ausbesserung tieferer Kratzer und der Struktur des Belags.

Wenn Sie Ihr Snowboard mit Sinterbelag richtig pflegen, können Sie die Lebensdauer des Boards verlängern und weiterhin optimale Leistungen auf dem Berg genießen.

Welches Snowboard hat einen gesinterten Belag?

Einfach ausgedrückt: Snowboards für Fortgeschrittene und Experten haben einen gesinterten Belag. Um den Preis niedrig zu halten, haben Einsteiger-Snowboards in der Regel eine extrudiert Base. Daran ist nichts auszusetzen, denn Anfänger wollen ja nicht so schnell hohe Geschwindigkeiten erreichen. Jedes Freeride-Snowboard hat auch einen gesinterten Belag. Diese Boards sind automatisch im höheren Segment angesiedelt.

Sintered Base Snowboards online kaufen

Snowboards.at ist der richtige Ort, um ein Sintered Base Snowboard zu kaufen. In unserer Kollektion finden Sie Snowboards von den besten Marken wie Bataleon, Jones, Lib-Tech, Roxy, Arbor, Burton, Nidecker, Rome, Capita und Gnu. Bestellen Sie schnell und sicher. Brauchen Sie mehr Informationen oder wollen Sie die Snowboards in echt sehen? Dann kommen Sie in unserem Snowboardgeschäft in Nijverdal vorbei.